Wochensport 3 / 2016 – Jubiläum!

Einen schönen Sonntag Euch Allen.

Wir feiern Jubiläum. Den Sofasportler gibt es nun seit genau 2 Jahren. Grosses hat sich in dieser Zeit nicht mal geändert. Die behandelten Sportanlässe sind mehr oder weniger immer noch die Selben. Und ans Aufhören denke ich noch lange nicht 🙂

Kommen wir also zum zum neuen Wochensport. Im Zentrum stehen die morgen Montag beginnenden Australian Open.
Das nächste Wochenende ist voll gespickt mit Anlässen. Am Samstag findet das berühmt berüchtigte Rennen auf der Streif statt. In der NFL stehen die „Halbfinals“ auf dem Programm. Und selbstverständlich wird auch Fussball in der Premier League gespielt. Und unter der Woche gibt’s noch Eishockey mit dem Rückspiel im Champions League Hockey Halbfinal mit dem HCD.

————————————————————————————————————————–

NFL

Ich beginne gleich mit American Football, da ich an dieser Stelle nochmals auf die Spiele von heute Abend bzw. heute Nacht aufmerksam machen will.

Um 1900 Uhr auf Pro7Maxx Seattle auswärts bei  Carolina und ab 2215 Uhr auf Sat1 Pittsburgh auswärts bei Denver.

Nächsten Sonntag dann die Conference Championshipt (aka Halbinal zum Super Bowl).

Beide Spiele finden am Sonntag Abend bzw, in der Nacht auf Montag statt.

Beginnen wird die AFC um 2105 Uhr.
Da haben sich gestern Samstag Abend die Patriots gegen Kansas City durchgesetzt und spielen nächste Woche gegen den Sieger aus Denver gegen Pittsburgh.

Gewinnen die Broncos haben sie Heimvorteil gegen New England. Setzen sich die Steelers durch werden die Pats Heimvorteil haben.

Ab 0020 Uhr in der Nacht auf Montag das Spiel um die NFC Championship.
Da hat sich gestern Arizona zu Hause gegen die Packers durchgesetzt. Das aber auch erst nach Verlängerung weil der Packer-QB Rodgers kurz vor Schluss wieder 2(!!) Hail Marrys hervorgezaubert hat,

Arizona wartet jetzt mal ab. Sie treffen auf den Sieger aus Seahawks gegen Panthers. Gewinnt Carolina hat diese Heimvorteil gegen Arizona. Gewinnen die Hawks hat Arizona Heimvorteil.

Beide Championship Games werden auf Sat1 Live gezeigt (der Livestream auf ran.de beginnt übrigens bereits ab 2100 Uhr).

————————————————————————————————————————–

Australien Open

Morgen beginnt das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne..

Ich gehe an dieser Stelle nicht gross auf den Turnierplan der Schweizer ein.

Ich verlinke aber den Tagesplan wer wann wo spielt. Allerdings sei erwähnt, dass Roger Federer bereits morgen Montag beginnt mit seinem Startspiel gegen den Georgier Nikoloz Basilashvili.

Er ist aber nicht der Einzige Schweizer, der morgen Spielt.

In der Qualifikation hat sich die Schweizerin Viktorija Golubic in der Haupttableau gespielt. Ich gebe zu von ihr noch nie was gehört zu haben. Sie ist im Oktober 1992 geboren und steht zur Zeit auf Nummer 169 der Weltrangliste. In ihrem Startspiel hat sie es mit der Spanierin Carla Suárez Navarro zu tun, die an Nummer 10 gesetzt ist.

Auch Belinda Bencic steigt morgen in das Turnier ein. Sie wurde von den Organisatoren für die Setzliste auf Nummer 12 gesetzt und bekommt es morgen mit der Amerikanerin Alison Riske zu tun.

Wie immer wird Eurosport den ganzen Tag lang übertragen und ist daher Anlaufstelle Nummer 1.
SRF2 wird ebenfalls übertragen. Allerdings werden sie sich (in der ersten Woche zumindest) wohl auf die Spiele mit Schweizer Beteiligung beschränken. Ich habe leider keine genauen Details gefunden, gehe aber davon aus, dass man ab Viertelfinal alles übertragen wird (zumindest bei den Herren).

————————————————————————————————————————–

Eishockey

Am Dienstag Abend um 2005 Uhr spielt der HC Davos sein Halbfinal-Rückspiel in der Champions Hockey League gegen Frölunda Götheburg. Das Hinspiel hat man sang- und klanglos mit 0:5 verloren. Man sollte also nicht davon ausgehen, dass man in Davos an eine Finalteilnahme glaubt.

SRF2 zeigt das Spiel LIVE,.

————————————————————————————————————————–

Ski Alpin

Traditionell wird eine Woche nach den Lauberhorn Rennen in Kitzbühl auf der berüchtigten Streif gefahren.

Ist Lauberhorn das längste Rennen so ist die Streif sicherlich die gefährlichste Strecke im Kalender. Eine Strecke, die extrem viel Überwindung braucht. Und das liegt vor allem am Startstück. Das Gefälle beträgt dort 50% und hat so nach der Pista Stelvio in Bormio das zweithöchste Gefälle beim Start.

Noch viel steiler wird es aber kurz nach dem Start. Nach einer Linkskurve springt man in die sogenannte Mausefalle. Diese weist ein Gefälle von 85% aus.

Die gesamte Streckenlänge beträgt 3312 Meter bei einem durchschnittlichen Gefälle von 27%.

Das Rennen wurde letztes Jahr übrigens vom Norweger Kjetil Jansrud gewonnen.

Eine solche Strecke verlangt aber selbstverständlich auf viel Training. Diese sind für Dienstag, Mittwoch und Donnerstag angesetzt. Start zum Rennen ist um 1145 Uhr.

Bereits am Donnerstag findet eine Superkombination statt, bestehend aus einem Super-G um 1145 Uhr und einem Slalomlauf um 1645 Uhr.

Am Sonntag ein Slalom um 1030 und um 1330 Uhr.

Es fahren aber nicht nur die Herren. Auch die Damen sind unterwegs. Diese fahren am Samstag in Cortina d’Ampezzo eine Abfahrt um 1015 Uhr, Am Sonntag um 1130 Uhr ein Super-G.

2014 gewann übrigens Lindsey Vonn beide Rennen.

Alle Rennen gibt es wie immer LIVE auf SRF2 und ORF1.

————————————————————————————————————————–

Fussball

Am Mittwoch finden im FA-Cup zwei Wiederholungsspiele statt. Einerseits Leicester gegen Tottenham und andererseits Liverpool gegen Exeter. Beide Hinspiele endete vorletzte Woche mit 2:2.

Eurosport1 macht gleich eine Konferenz draus und überträgt beide Spiele. Leicester vs. Tottenham beginnt um 2045 Uhr. Liverpool vs. Exeter um 2100 Uhr.

BBC1 zeigt nur Leicester gegen Tottenham.

Am nächsten Wochenende wird dann wieder in der Liga gespielt.
Am Samstag um 1600 Uhr sollte man ein Auge auf Leicester gegen Stoke werfen (auch wenn Shaqiri nicht spielt).

Sonntag ab 1700 Uhr das London-Derby zwischen Arsenal und Chelsea.

————————————————————————————————————————–

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s