Wochensport 16 / 2016 – It’s Crucible!

(Dieser Beitrag ist bereits gestern Samstag entstanden)

Einen schönen Sonntag Euch Allen.

Das Programm von nächster Woche konzentriert sich vor allem auf das Wochenende.

Unter der Woche stehen die Eishockey-WM der U18, sowie die an diesem Wochenende beginnende WM im Snooker auf dem Programm.

Am Wochenende dann wie immer Fussball aus den verschiedenen Ligen, der Radklassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich und MotoGP.

————————————————————————————————————————–

Eishockey

Gehen wir chronologisch vor und beginnen mit der Weltmeisterschaft der U18-Junioren.

Die WM findet heuer in Grand Forks in North Dakota statt.

Die Schweiz ist mit den USA, Schweden, Lettland und den Russland in einer Gruppe. In ihrem ersten Gruppenspiel gegen Lettland gestern Abend, das bereits ein do-or-die-Spiel war, gewannen die Schweizer nach Verlängerung mit 5:4. Denn in dieser Phase des Tuniers kommen die besten 4 Mannschaften in der Gruppe in die Viertelfinals. Die beiden Letztplatzierten ermitteln im best-of-three Modus den Absteiger.

Unter normalen Umständen schlägst du Russland und die USA nicht. Gegen Schweden liegt mit einer Parforceleistung ein Unentschieden oder vielleicht sogar ein Sieg drinn.

Auf der Homepage der Weltmeisterschaft (bzw. der IIHF) gibt es einen Link auf eine US-Seite, die Livestreams anbietet. Ich werd allerdings nicht ganz schlau draus. Wenn ich es richtig verstehe ist die Sache nach Erstellung eines Accounts gratis. Wieviele Spiele der WM aber gezeigt werden ist leider nicht zu eruieren.

————————————————————————————————————————–

Snooker

Gestern Samstag hat die Snooker-WM in Sheffield begonnen.

Eine Übersicht wer gegen wen in der ersten Runde spielt gibt es hier (pdf.). Alternativ kann man auch den Wiki-Artikel aufsuchen.

WM heisst bei Eurosport dann immer man fährt Vollgas. Eine gute Übersicht wann genau Eurosport überträgt findet man bei den Kollegen vom Snookerpro-Blog.

Da hier die ganze Weltelite seine Aufwartung gibt ist das Favoritenfeld traditionell ein bisschen grösser. Als grösster Favorit darf man aber sicherlich Ronnie O’Sullivan. Nein muss man eigentlich. Ein Sieg bei der diesjährigen WM kann fast nur über ihn führen.

Eine Auge sollte man auf Judd Trump werfen. Er gewann in diesem Jahr die China-Open. Was aber eher Fluch denn Segen ist. Noch nie in der Geschichte hat ein China-Open-Gewinner auch die Weltmeisterschaft gewonnen.

Zum erweiterten Feld der Favoriten darf man sicherlich Mark Selby, Schaun Murphy und Neil Robertson zählen.

————————————————————————————————————————–

Rad

Nach Mailand-San Remo, der Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix, der vierte von fünf Monumenten des Radsports: Lüttich-Bastogne-Lüttich.

Aufgrund seines sehr hügeligen Profils gilt die Rundfahrt als eine der Schwersten Klassiker.

letour.fr

Man sollte keine allzu grosse Hoffnungen machen Cancellara könne das Rennen gewinnen. Nicht, dass man ihm es nicht zutrauen würde, aber er ist kein Bergfahrer, die hier eher zu bevorteilen sind.

Zudem hat er das Rennen noch nie gewonnen. Letzter Schweizer Sieger war übrigens Oscar Camenzind 2001.

Das Rennen am nächsten Sonntag LIVE auf SRF2 ab 1500 Uhr (danach auf SRFInfo).

————————————————————————————————————————–

Motorrad

Runde 4 beim Motorrad-Grand-Prix.

Nächsten Sonntag fahren die Herren auf dem Circuito de Jerez in Spanien.

Die Spitze bei der Moto2 in der Gesamtwertung ist sehr eng zusammen. An der Spitze ist Sam Lowes. Nur 1 Punkte dahinter Alex Rins, nochmals 1 dahinter Johann Zarco und dann nochmals 2 Punkte dahinter Tom Lüthi.

Für Lühti ist Spanien kein so schlechtes Omen. Zwischen 2010 und 2012 war er immer auf dem Podest. 2013 wurde er elfter, 2014 zehnter. Letzes Jahr wurde er nur 4 Sekunden hinter Tito Rabat vierter.

Die Moto3 startet sein Rennen um 1100 Uhr, Moto2 um 1220 Uhr und die MotoGP um 1400 Uhr.
Das Rennen der Moto2 und der MotoGP wird LIVE auf SRF2 übertragen.

————————————————————————————————————————–

Bundesliga

ergebnisselive.de

Ich lass das hier mal so stehen.

Da dieser Beitrag ja bereits gestern Samstag (noch vor Beginn der Konferenz) entstanden ist, kann ich nicht gross auf die Tabellenlage eingehen.

Von erhötem Interesse ist sicherlich das Norderbyzwischen dem HSV und Bremen, bei dem Werder dringenst Punkten muss um sich den Abstiegssorgen irgendwie entledigen zu können.

Ebenfalls interessant dürfte Hertha gegen Bayern sein. Geht doch glatt als Spitzenspiel durch.

————————————————————————————————————————–

Super League

Englische Woche in den heimischen Gefilden:

ergebnisselive.de

Hier gilt das Gleiche wie bei der Bundesliga oben. Ich kann nicht gross auf die Tabellenlage eingehen.

Livespiel Nummer 1 ist Luzern gegen YB am Mittwoch Abend. Livespiel 2 am Sonntag Nachmittag ist Vaduz gegen Basel. Jeweils auf SRF2.

————————————————————————————————————————–

Tipico Bundesliga

Livespiel auf ORF1 am nächsten Sonntag um 1630 Uhr ist Rapid gegen Sturm.

————————————————————————————————————————–

Das soll’s von mir gewesen sein.

Setzt Euch hin und schaut’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s