Wochensport 2 / 2017 – Das Lauberhorn und müde Beine

Einen schönen Sonntag Euch Allen.

Wie immer ist dieser Beitrag bereits gestern Samstag geschrieben worden.

Was den Sport auf Schnee betrifft schauen wir nächste Woche bei den Skifahrern, den Langläufern und bei den Biathleten vorbei.

Am Wochenende steht dann vor allem die NFL im Fokus.

————————————————————————————————————————–

Schneesport

Beginnen wir mit den Skifahrern deren Höhepunkt von nächster Woche nicht allzu schwer zu erraten ist.

Die Schar an Fahrern ist nämlich im Berner oberländischen Wengen für die 87. Lauberhornabfahrt am Samstag.

Dazu aber später, denn man will ja chronologisch vorgehen.

Die Damen fahren am Dienstag im österreichischem Flachau einen Slalom. Start zu den 2 Läufen ist um 1745 und um 2045 Uhr. Die Rennen gibt es LIVE auf SRF2

Die Frauen haben dann ein paar Tage Pause während die Männer bereits in Wengen sind um einige Trainingsläufe zu absolvieren.

Am Freitag fahren die Männer eine Kombination um 1030 und um 1400 Uhr. Die Rennen gibt’s LIVE auf SRF2 und auf ARD.

Am Samstag sind zuerst die Frauen dran wenn sie in Altenmarkt-Zauchenseee eine Abfahrt fahren (1045 Uhr). Zu sehen bei SRF2 und ARD.

Dann endlich die legendäre Lauberhornabfahrt. Sie gilt gegenüber anderen Strecken als nicht besonders schwierig (im Vergleich zu Kitzbühl zum Beispiel). Sie ist aber mit ihren 4,5 Kilometer die Längste. Was zu Folge hat, dass bei sehr vielen Fahrern gegen Ende die Beine komplett am übersäuern sind. Übersäuerte Beine bedeuten weniger Kraft. Weniger Kraft heisst, dass Kurven nicht mehr sehr aggressiv angefahren werden können. Und nirgends hat das einen so grossen Einfluss wie beim Ziel-S ca. 100 Meter vor dem Ziel. Zudem ist das Ziel-S häufig vereist und somit sehr unruhig zu befahren. Viele Fahrer haben hier den Sieg schon verschenkt (und andererseits das Rennen erst gewonnen).

Start zum Rennen ist traditionell um 1230 Uhr und wird reiherum LIVE gezeigt (SRF2, ARD, ORF1).

Am Sonntag sind dann wieder die Damen zuerst an Reihe. Sie fahren um 0930 / 1215 Uhr eine Kombination.

Die Herren fahren um 1030 / 1330 Uhr eine Kombination.

Wiederum LIVE bei SRF2 und ARD.


Die Langläufer haben es ein bisschen ruhiger. Im italienischen Toblach fahren sowohl die Damen als auch die Herren einen Sprint. Start für beide ab 1514 Uhr.

Einen Tag später das selbe nochmals, dieses mal aber als Team. Start um 1500 Uhr.

Für beide Veranstaltungen gilt, SRF2 und ARD sind dabei.

Auch für die Biathleten ist nächste Woche einiges dabei:

biathlon-online.de

Die ARD dürfte alle Rennen LIVE zeigen.

————————————————————————————————————————–

Eishockey

Wir wechseln zur Champions Hockey League wo am Dienstag die Halbfinals anstehen. Es ist zwar keine soo grosse Überraschung, dass ein Schweizer Team vertreten ist. Was aber überrascht ist wer die Mannschaft ist. Es ist Fribourg Gottéron, dass sich im Viertelfinale gegen Vitkovice durchgesetzt hat und jetzt auf die äusserst spielstarken Frölunda trifft. Die Zähringer spielen zuerst auswärts.

Das Spiel beginnt am Dienstag um 1900 Uhr und wird von SRF2 LIVE gezeigt.

Rückspiel eine Woche später, der Final ist auf den 7. Februar terminiert.

————————————————————————————————————————–

NFL

Nächstes Wochenende finden die Divisional Games statt. Logischerweise steht noch nicht fest wer gegen wen spielt.

Die Übertragungszeiten stehen hingegen schon fest. Es beginnt am Samstag um 2210 Uhr, geht weiter in der Nacht auf Sonntag um 0200 Uhr.

Am Sonntag Abend dann ab 1900 Uhr und das letzte Divisional ab ca. 2230 Uhr.

Man schaue hier vorbei welcher Sender von P7Maxx/Sat1 welches Spiel überträgt.

————————————————————————————————————————–

Das soll’s von mir gewesen sein.

Setzt Euch hin und schaut’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s