Wochensport 32 / 2017 – Cup und Cup und….

Einen schönen Sonntag Euch Allen.

Die Woche wird vor allem von der Leichtathletik-WM bestimmt. Ebenfalls unter der Woche spielt die Super League eine Runde aus weil am Wochenende die erste Runde im Cup ausgespielt wird.

Und wo wir schon beim Wochenende sind: Formel 1, der UEFA Super Cup sowie der italienische Super Cup.

————————————————————————————————————————–

Leichtathletik-WM

Die 16. Weltmeisterschaft finden derzeit in London statt und dauern noch bis zum nächsten Sonntag.

Zuerst kurz zu den übertragenden Sendern: SRF2 zeigt jeden Abend die Sessions. Am Wochenende auch die Morgensessions, die gegen 1100 Uhr beginnen.
Das Schweizer Fernsehehen hat zudem eigene Kameras mitgenommen um vor allem Schweizer Leichtathleten beobachteten zu können.

Ebenfalls zu den übertragenden Sendern gehören ARF/ZDF, die sich in der Berichterstattung tageweise abwechseln. Auch das ORF zeigt Livebilder aus London.

Höhepunkte in der nächsten Woche (eine Übersicht was wann stattfindet findet sich hier)

Erster Höhepunkt ist am Dienstag Abend wenn der Final über die 400 Meter der Männer auf dem Programm steht. Vor allem Wayde van Niekerk aus Südafrika steht im Fokus. Er hat bei den olympischen Spielen in Rio letztes Jahr den Uraltrekord von Michael Johnson unterboten. Kann er wieder so schnell laufen? Er steht zudem am Donnerstag im 200 Meter Final.

Am Samstag findet der Final über die 5000 Meter statt. Und die grosse Frage wird sein, ob Mo Farah nachdoppeln wird können nachdem er letzten Freitag über die 10’000 Meter bereits gewann.

Ebenfalls am Samstag die 4 x 100 Meter der Männer.
Es stellt sich die Frage, ob Usain Bolt am Staffelfinale wird teilnehmen nachdem er gestern Samstag im 100 Meter Final unterlegen war und zur Überraschung Aller nur Bronze holte. Kann er sich aufraffen oder lässt er sich mit einer goldenen Medaille milde stimmen?

Und aus Schweizer Sicht ist vor allem der 4 x 100 Meter Final der Frauen von grosser Wichtigkeit. Die Schweizerinnen kommen mit der viertbesten gelaufenen Zeit nach London. Klar ist eine Medaille ein sehr hoher Traum aber noch selten in der Geschichte der Schweizer Leichtathletik durfte darüber geträumt werden wie heute.

————————————————————————————————————————–

Challange League

Auf Teleclub Zoom morgen Abend ab 1945 Uhr das Spiel zwischen Winterthur und Aarau LIVE.

————————————————————————————————————————–

Super League

Wie bereits oben angesprochen gibt es in der Super League nächste Woche eine Runder unter der Woche weil am Wochenende Cup gespielt wird.

sfl.ch

Das Livespiel wird YB vs. Thun sein. Während YB versucht seinen Lauf weiterziehen zu können sollte sich Thun mal darüber Gedanken machen wie sie von ihren null Punkten wegkommen.
Und wo wir gerade im Tabellenkeller sind lohnt sich ein Blick auf GC. Nicht, dass sie eh schon genug Probleme hätten, müssen sie jetzt auch noch nach Basel. Da blickst du sehenden Auges in eine Niederlagen (und zwar eine Hohe wenn man sich die GC-Partie gegen YB als Gradmesser nimmt).

————————————————————————————————————————–

Schweizer Cup

1/32- Final steht an. Und es gibt durchaus einige Partie, die von grösserem Interesse sind auch wenn diese zum Teil nicht übertragen werden:

Es beginnt am Samstag um 1700 Uhr mit Breitenrain vs. BSCYB (Live auf Cupplay). Geht über zu Kriens vs. Luzern um 1745 Uhr (ebenfalls Cupplay).

Und apropos Derby: um 1800 Uhr Concordia Basel vs. BSC Old Boys. Aber für das muss man nach Basel fahren.

Grundsätzlich gilt, dass auf Cupplay alle Partienn der Super-League-Teams übertragen werden.

————————————————————————————————————————–

UEFA Super Cup

Nächsten Dienstag ab 2045 Uhr die Partie zwischen den Siegern der Champions League und der Europe League: Real Madrid vs. Manchester United.

Die Spanier sind derzeitiger Titelträger. Sie haben 2016 Sevilla nach Penaltyschiessen gewonnen.

Für Real ist es insgesamt die sechste Teilnahme am Super Cup. Nachdem man 1998 gegen Chelsea und 2000 gegen Galatasaray verlor, folgten 3 Siege (2002: Feyernoord, 2014/16: Sevilla).

Dabei könnte Real das erste Team seit der AC Milan 1990 werden, dass seinen Titel verteidigen kann.

Die Engländer haben bisher in 3 Finals mitgespielt und dabei 1 Mal gewonnen und 2 Mal verloren.

1991 gewann man gegen den FK Crvena mit 1:0. Danach verlor man 99 gegen Lazio und 2008 gegen Zenit.

Übertragen wird das Spiel von ORF1, SRF2 und dem ZDF.

————————————————————————————————————————–

Supercoppa Italiana

Und wo wir gerade beim Supercup sind, auch in Italien gibt’s das:

Nächsten Sonntag um 2045 Uhr Meister gegen unterlegener Finalist (Juve holte das Double): Juventus Turin gegen Lazio Rom.

 Das Spiel gibt es LIVE bei RAI1 (oder bei DAZN für jene die ein Abo haben).

————————————————————————————————————————–

Bundesliga Österreich

Nächsten Sonntag um 1630 Uhr auf ORF1 das Spiel zwischen Admira Wacker gegen Rapid Wien. 

————————————————————————————————————————–

MotoGP

Auf dem Red Bull Ring wird nicht nur Formel 1 gefahren sondern auch die MotoGP lässt hier ihre PS auf der Strecke liegen.

So auch am nächsten Sonntag.

Die Moto3 fährt um 1100 Uhr, die Moto2 um 1120 Uhr und die MotoGP um 1400 Uhr.

Übertragungen bei den üblichen Verdächtigen: SRF2, Eurosport.

————————————————————————————————————————–

Das soll’s von mir gewesen sein.

Setzt Euch hin und schaut’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s