Wochensport 39 / 2019 – Wenn Nationalmannschaften reisen

Einen schönen Sonntag Euch Allen

Das wird eher eine „schnelle“ Woche. Denn ich habe auf meiner Liste nur zwei Sachen. EM-Quali im Fussball sowie Formel 1 aus Japan am nächsten Sonntag.


EM-Quali

Ab nächsten Donnerstag geht es mit der Qualifikation zur Europameisterschaften nächstes Jahr in Frankreich weiter. Je nach Team steht Spieltag sechs oder sieben auf dem Programm.

Das einzige Spiel, dass man am Donnerstag im öffentlichen TV sehen kann ist Österreich gegen Israel ab 2045 Uhr (ORF1). Die Ösis sind auf einen Sieg angewiesen wenn Sie den Anschluss an Polen und Slowenien nicht verlieren wollen (Österreich ist derzeit Dritter).

Am Freitag, ebenfalls ab 2045 Uhr, auf TF1 das Spiel der Franzosen auswärts bei Island. Frankreich ist derzeit punktgleich mit der Türkei an der Spitze. Island ist auf Rang drei.

Die Kollegen haben die Partie der Three Lions auswärts bei den Tschechen im Programm. Die Engländer haben bisher alle ihre Spiele gewonnen. Gewinnt man gegen Tschechien hat man bereits sechs Punkte Vorsprung.

Am Samstag um 1800 Uhr dann das Spiel der Schweizer Nationalmannschaft auswärts in Dänemark. Nach all den Querelen um Shaqiri hat man vorgestern Freitag das Kader bekanntgegeben. Im Grossen und Ganzen kommen die Nominationen ohne grosse Überraschungen daher. Einzig jene von Lichtsteiner hat mich doch verwundert. Ich kann mir aber vorstellen, dass Lichtsteiner weniger eine spielerische Variante darstellt sondern mehr für „in der Kabine“. Auch wenn er im Kader steht. Lichtsteiner ist für mich immer noch eine Führungsfigur.

Dänemark auswärts wird kein Zuckerschlecken. Aber gewinnen sollte man dann doch. Denn die Schweiz ist derzeit „nur“ dritter in der Gruppe hinter Irland und Dänemark. Auch wenn man auf den Führenden Irland drei Punkte Rückstand hat hat die Schweiz einen bestimmten Vorteil. Alle Teams in der Gruppe haben fünf Spiele auf dem Konto. Die Schweiz nur deren vier.

Das Spiel wie immer auf SRF2.

Auf RAI 1 um 2045 Uhr Italien gegen Griechenland. Hier auf den Sieger zu tippen dürfte nicht allzu schwer fallen. Italien mit sechs Siegen aus sechs Spielen. Griechenland ist vorletzter mit fünf Punkten aus sechs Spielen.

Wer es mehr mit spanischem Fussball hat der schalte TVE La 1 ein wenn um 2045 Uhr die spanische Nationalmannschaft auswärts auf Norwegen trifft.

Am Sonntag greifen dann auch die Deutschen in das Geschehen mit ein. Um 2045 Uhr spielen sie auswärts bei Estland. Übertragen von RTL.

Zeitgleich haben die Österreicher ihr zweites Spiel. Gespielt wird auswärts bei Slowenien. Übertragen von ORF1.


Formel 1

Es geht nach Suzuka:

f1.com

Sie gehört sich zu den interessantesten Strecken im Kalender. Dies weil sie von den Fahrern doch einiges abverlangt und fahrerisch zu den schwierigeren gehört.

In Suzuka sucht man beim Setup in etwa den Mittelweg. Zuviel oder zuwenig Abtrieb will man vermeiden. Vor allem muss man auf die Reifen aufpassen. In Suzuka kann es schnell passieren, dass das Auto dauernd rutscht und somit die Reifen arg in Mitleidenschaft zieht.

Und dann ist da noch das Wetter. Auch wenn es in den letzten Jahren „ruhig“ blieb und das Wetter jeweils sonnig war, kann das Wetter schnell auf Regen umschlagen. Und wenn es regnet, dann richtig.

Suzuka heisst auch immer früh aufstehen wer das Rennen sehen will. Rennstart ist um 1410 Uhr Ortszeit. Heisst bei uns um 0710 Uhr morgens.

Wie immer übertragen von SRF2.


NFL & College Football

Wie mittlerweile üblich überträgt P7Maxx am Samstag ab 1800 Uhr ein Spiel im College Football. Es kann nur spekuliert werden welches Spiel es sein wird. Aber wenn ich tippen müsste wäre das entweder Oklahoma bei Texas oder die Michigan Wolverines bei Illinois.

Am Sonntag dann ab 1900 Uhr zwei Spiele der NFL. Wie üblich wird erst am Dienstag Abend spät (oder Mittwoch Morgen früh bekanntgegeben welche Spiele übertragen werden.


Das soll’s von mir gewesen sein

Setzt Euch hin und schaut’s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s