Wochensport 6 / 2020 – Der Pokal ruft

Einen schönen Sonntag Euch Allen

Die Woche steht vor allem im Zeichen des Fussball und des Eishockey. Es ist nicht nur Super League angesagt, sondern auch DFB-Pokal und der Final der Champions Hockey League.

Dazu gibt es noch Ski Alpin und Langlauf


DFB-Pokal

Beginnen wir chronologisch.

Am Dienstag und am Mittwoch stehen die Achtelfinals auf dem Programm. Vier Spiele am Dienstag, vier Spiele am Mittwoch. Die ARD hat sich am Dienstag für das Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund entschieden.

Die beiden Parteien sind sich letztes Jahr, just im Achtelfinale, das letzte Mal begegnet. Dortmund verlor zu Hause im Elfmeterschiessen mit 2:4. Letzer Heimsieg und auch letztes Heimspiel von Werder war, wer hätte es gedacht, ein Achtelfinale. Das war 1992 und ging 2:0 aus. Werder blieb später im Halbfinale am späteren Pokalsieger Hannover hängen.

Anpfiff ist um 2045 Uhr.

Auch am Mittwoch zeigt die ARD ein Spiel. Und es mag wenig verwundern aber selbstverständlich ist es eine Partie der Bayern. Heimspiel gegen Hoffenheim.

Tatsächlich handelt es sich bei diesem Spiel um eine Premiere im Pokal. Man ist sich bisher nur im Rahmen der Bundesliga oder bei Testspielen über den Weg gelaufen.

Anpfiff auch hier um 2045 Uhr.


Super League

Runde Nummer 21. Und die Runde hat ein „Derby“ und einen Klassiker zu bieten:

sfl.ch

SRF hat sich für die Partie zwischen Xamax und Luzern entschieden. Anpfiff ist wie immer um 1600 Uhr.


Eishockey

Am nächsten Dienstag um 1845 Uhr trifft Mountfield Hradec Králové aus Tschechien zu Hause auf Frölunda HC Göteborg.

Die Tschechen schlugen im Achtelfinale die Adler Mannheim, im Viertelfinale den EV Zug und im Halbfinale Djurgårdens IF Stockholm.

Frölunda hatte es im Achtelfinale mit Färjestad BK Karlstad zu tun, im Viertelfinale den EHC Biel und im Halbfinale Luleå HF aus Schweden.

Das Spiel wird von Teleclub Zoom Live übertragen. Puckeinwurf ist um 1845 Uhr.


Ski Alpin

Die Herren fahren an diesem Wochenende an diesem Ort, die Damen werden nächste Woche hier eintreffen: Garmisch Partenkirchen:

fis-ski.com

Die Herren fahren unterdessen nach Chamonix weiter:

fis-ski.com

Alle Rennen werden wie immer von SRF, ORF, ARD/ZDF und Eurosport übertragen.


Langlauf

Auch die Langläufer sind wieder unterwegs:

skigebiete-test.ch

Wie immer übertragen von SRF und Eurosport sowie ARD/ZDF.


Das soll’s von mir gewesen sein

Setzt Euch hin und schaut’s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s