Wochensport 10 / 2020 – Im Luftleeren Raum

Einen schönen Sonntag Euch Allen

Es ist ein Sportprogramm, das nächste Woche eigentlich gut und interessant gefüllt wäre. Aber wegen dem derzeit grassierenden Corona-Virus liegt vieles in der Schwebe oder ist bereits abgesagt / verschoben worden.

Da wären nicht nur die Spiele Super League und des Cups, der nächste Woche stattfinden soll. Beim DFB wäre ich mir auch nicht sicher, ob die dann plötzlich Spiele absagen. Nächsten Samstag sollen zudem die Playoffs im Schweizer Eishockey beginnen.


Schweizer Cup

Jo, hätte stattfinden sollen, sind aber jetzt alle verschoben worden. Ein Ersatzdatum wurde noch nicht kommuniziert.

Super League

Jo, hätte ebenfalls stattfinden sollen. Aber da die Spiele bis und mit 15. März ausgesetzt sind (oder unter Umständen vor leeren Rängen stattfinden), liegt der Schweizer Fussball im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Krankenbett.


Eishockey

Für mich eigentlich die schönste Zeit des Jahres, denn am nächsten Samstag sollen die Playoffs beginnen. Die SIHF hat für morgen Montag eine ausserordentliche Ligaversammlung einberufen um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Die SIHF hat mehrere Möglichkeiten. Sie kann die Playoffs regulär am nächsten Samstag starten, lässt die Spiele aber ohne Zuschauer austragen. Was aber automatisch grosse Umsatzeinbussen für die Vereine nach sich zieht. Der SCB zum Beispiel ist „nur“ bis zu 200’000 Franken bei höherer Gewalt versichert. Andere Vereine sind es gar nicht.

Eine andere Möglichkeit wäre den Start zu den Playoffs zu verschieben und alle Serien (inkl. Final) nur im best-of-five Modus austragen zu lassen.

Das Problem ist, dass die SIHF nicht zu viel Zeit „verstreichen“ lassen darf weil Sie die WM (und die entsprechende Vorbereitung) in Hinterkopf behalten muss.

Kommuniziert wird am nächsten Montag.


DFB-Pokal

Viertelfinals am Dienstag und am Mittwoch. Bisher hat der DFB noch keinen Mucks gemacht die Spiele verschieben oder absagen zu wollen.

dfb.de

Gehen wird also mal davon aus, dass die Spiele stattfinden. Dann gibt von drei der vier Spiele Livebilder.

Die ARD zeigt am Dienstag Abend die Partie zwischen Schalke und den Bayern. Das letzte Mal im Pokal hat man sich 2017 im Viertelfinale gesehen, als die Bayern zu Hause 3:0 gewonnen haben.

Sport1 hat die Partie zwischen Leverkusen hat Union im Programm. Was mich insofern überrascht weil ich nicht gewusst habe, dass der Sender überhaupt Übertragungsrechte für den DFB-Pokal besitzt.

Die ARD zeigt das zweite Spiel zwischen Frankfurt und Werder. Ihr letztes Aufeinandertreffen ist tatsächlich bereits 23 Jahre her. In der zweiten Runde der Saison 97/98 gewann die Eintracht zu Hause mit 3:0.


Biathlon

Es geht nach Tschechien, genauer nach Nove Mesto.

skigebiete-test.ch

Die Rennen werden wie üblich von Eurosport und ARD/ZDF übertragen. Es ist übrigens das drittletzte Weltcup-Wochenende.


Langlauf

Auch bei den Langläufern neigt sich die Saison langsam aber sicher dem Ende entgegen. Die Saison endet am Wochenende vom 22. März.

Vorher wird aber noch in Norwegen gefahren:

skigebiete-test.ch

Live übertragen wie immer von Eurosport.


Ski Alpin

Auch hier ist Norwegen Trumpf. Denn die Männer müssen nach Kvitfjell:

fis-ski.com

Die Frauen müssten eigentlich im deutschen Ofterschwang einen Riesenslalom und einen Slalom fahren. Aber aufgrund des Wetters (starker Wind, Wärmeeinbruch) kann keine weltcuptaugliche Piste gebaut werden.

Nach meinem Kenntnisstand werden diese Rennen ersatzlos gestrichen.


MotoGP

Nächsten Sonntag beginnt die neue MotoGP-Saison. Und unsere Augen sind natürlich wieder auf die Moto2 gerichtet, wo Tom Lüthi einen neuen Versuch unternimmt Weltmeister zu werden.

Gefahren wird auf dem Losail International Circuit in Katar.

Die Moto3 macht den Beginn am Sonntag um 1300 Uhr. Es folgt die Moto2 um 1420 Uhr und die MotoGP um 1600 Uhr.

Die grösste Änderung auf die Saison 2020 hin ist eine Teamänderung:

KTM hat sich von der Moto2 zurückgezogen um sich mehr auf die MotoGP und die Moto2 zu konzentrieren.

Die Rennen werden wie üblich von SRF2 und Eurosport übertragen.


Das soll’s von mir gewesen sein

Setzt Euch hin und schaut’s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s